«

»

Beitrag drucken

Passierschein Mitarbeiter – im Falle einer Ausgangsperre

!!!!!WICHTIG!!!!! DIESES DOKUMENT IST ZUR PROPHYLAXE

ES BESTEHT KEINE AUSGANGSSPERRE !!!!!WICHTIG!!!!!

 

 

Sehr geehrtes Mitglied,

 

um auf den Fall einer Ausgangssperre vorbereitet zu sein, stellen wir Ihnen hier ein Musterdokument eines Passierscheins für Ihre Angestellten bereit.

Händigen Sie dieses bitte umgehend Ihren Mitarbeitern aus. Dies ermöglicht Ihnen im Falle einer Ausgangssperre einen reibungslosen Arbeitsablauf.

 

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

 

  • Übertragung des Mustertextes auf eigenen Briefkopf der Praxis
  • Dokument laut Muster vollständig ausfüllen
  • Unterschrift Praxisinhaber/Arbeitgeber

 

Für Hausbesuche gilt:

  • Als Nachweis sind die Karteikarten und Rezepte des Patienten mitzuführen

 

Bitte weisen Sie Ihre Mitarbeiter darauf hin, dass Sie Ihren Personalausweis mit sich zu führen haben!!!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lv-nrw.vdb-physiotherapieverband.de/?p=6960

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.